Zum Hauptinhalt springen

Biere der Welt

"Einmal um die ganze Welt und die Taschen voller Geld ...“ ist der Traum von so Vielen.


Wir begeben uns auf die gedankliche Reise durch die großen Braunationen und lernen Braukultur, historische und gesellschaftliche Hintergründe und geschmackliche Besonderheiten und Vorlieben des jeweiligen Landes kennen.
 

 

Deutschland

Eine der großen Braunationen in Europa.


Wir blicken auf eine lange Biertradition inklusive dem Reinheitsgebot zurück.
 Überall Biergärten, Blaskapelle und ausgelassene Bierfeste. Vom Rauchbier bis zur Berliner Weiße sind viele klassische Bierstile dabei.

Der internationale Trend der Craftbeer Bewegung ist in Deutschland angekommen und bringt interessante Bierbegegenungen jenseits der üblichen Hopfenorientierung mit sich.


Tschechien

Nicht nur, dass die Tschechen mit 140 l pro Kopf die größte Bierliebhabernation sind, auch tschechische Biere sind weltbekannt und dies nicht nur wegen der sprachlichen Herkunft des Pilseners.


Bier ist ein Lebensgefühl in diesen sympathischen Land, manche sind sehr prominent wie Pilsner Urquell, Gambrinus, oder Budweiser Budvar, manche von eher lokalen oder kleineren Familienbrauereien wie zum Beispiel die Pivovar Kocour oder der Pivovar Zicovec.

Österreich

Das Land des Märzes.

Mehr als die Hälfte des in Österreich gebrautes Biers, ist Märzenbier.
 Daher geht man als Durchschnitts - Bierkonsument nicht unbedingt davon aus, das in Österreich über 100 Biersorten gebraut werden.


Österreich hat wesentlich zur Entstehung des untergärigen Bierstils beigetragen. Anton Dreher ein österreichischer Brauer, hat das erste Lagerbier gebraut und somit den Startschuss für eine gewisse „Bier-Revolution“ gegeben. Ihm glückte es nicht nur ein perfektes untergäriges Bier, das heutige Lager, zu brauen, welches schnell an Bekanntheit und Beliebtheit gewann, sondern er war auch beteiligt am Auftrag der ersten Kühlmaschine.




Belgien

In keinem Land ist die Fülle für Bierliebhaber so groß wie in Belgien.

Mit insgesamt mehr als 400 verschiedenen Biersorten und mehr als 1000 verschiedenen Bieren sind die Brauer dieses kleinen Landes in der Mitte Europas, die Meister der Biervielfalt. 

Von wild und spontan gärenden Lambics und Früchtebieren bis hin zu Gewürzbieren und den Klosterbieren der Trappisten findet jede Geschmacksrichtung mehr als eine Herausforderung.

Biertrinker haben hier die Qual der Wahl.

USA

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist die „neue Welt“ des Bieres. 

Bierbrauen hat in den USA eine lange Tradition. 
In das klassische Einwanderungsland haben viele Immigranten aus unterschiedlichsten Regionen der Welt, ihre lokale Braukultur mit nach Amerika gebracht.
 Von dieser Vielfalt profitiert der gesamte amerikanische Biermarkt auch heute wieder. 

Die weltweite Craftbeer – Bewegung hat ihre Wurzeln in den USA, eine Entwicklung bei der in kleinen, lokalen Brauereien in spärlichen Stückzahlen gebraut und verkauft wird.


Vom Amber bis zum Zwickel werden in Microbrewerys Bierarten und
 -sorten gebraut und gestylt, wobei die Phantasie der Braukünstler keine Grenzen kennt. 

Niemand gewinnt mehr Preise auf internationalen Wettbewerben als die Amerikaner.
 


Großbritannien

Bier ist im Vereinigten Königreich Kulturgut. 

In Great Britan wird seit Hunderten von Jahren Bier gebraut. Als Bierbrauland ist England bekannt für sein am besten fermentiertes Fassbier (auch Real Ale genannt ), das im Keller des Pubs und nicht in der Brauerei reift und nur mit natürlicher Kohlensäure serviert wird. Nirgends sonst kommen sich privates und öffentliches Leben so nahe wie an der Theke eines «Public Houses». Für viele Briten ist das Pub die zweite Stube.

Großbritannien ist die Heimat von Stout, Porter und India Pale Ale.

 

Bier-Guppenreisen

Bierweltreisen bietet Bierreisen in Deutschland, Europa und weltweit an. Die spannende Welt der Biere spiegelt ihren Facettenreichtum in jedem einzelnen Glas wieder ...

Wild Atlantic Way - Irland

Wilde Landschaften, Pubs und redselige Gastgeber

Erlebe mit uns wilde Landschaften, tolle Pubs und redselige Gastgeber

Indian Pale Ale

India Pale Ale Beertasting mit Biersommelier Olaf Wirths. Der IPA Boom kommt aus den USA und Großbritannien, aber auch in Deutschland entdecken immer mehr Biertrinker und Craftbeer-Brauer die India Pale Ale`s für sich.